RUB » Serviceeinrichtungen » ZFA » Sprachen » Norwegisch

Kontakt

Geschäftszimmer
Unsere Kontaktdaten, Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie
hier


Lehrende

Monika Ullherr-Lang

Lehrangebot

Das Norwegischangebot wird nach dem Sommersemester 2019 eingestellt.

Im Sommersemester 2019 wird ein letztes Mal Norwegisch B1 angeboten.
Weitere Informationen zum GeR finden Sie hier:
Niveaustufenübersicht
Veranstaltungsbeschreibungen
Vorlesungsverzeichnis ZFA

Zertifikate

UNIcert®

Tandem

Informationen zum Tandemlernen

Formalia

Fristen und Termine
Einstufungstest



Norsk

Det er mange måter å snakke norsk på...
Norge har sirka 5,1 millioner innbyggere og to offisielle skriftspråk, bokmål und nynorsk. Det finnes ikke et normert talemål, men mange forskjellige dialekter. Folk flest bruker dialekt i både privat og offentlig sammenheng som i politikken eller på radio ...

Es gibt es viele Arten Norwegisch zu sprechen...
Norwegen hat ca. 5,1, Mill. Einwohner und zwei offizielle Schriftsprachen, bokmål und nynorsk. Eine normierte gesprochene Sprache gibt es nicht, aber viele unterschiedliche Dialekte. Die meisten Menschen sprechen Dialekt, sowohl im privaten als auch öffentlichen Kontext wie Politk oder Radio.


Wussten Sie schon...

  • dass sich die Menschen im Königreich Norwegen ziemlich problemlos mit Dänen oder Schweden unterhalten können, weniger gut jedoch mit Menschen auf Island?
  • dass auf Grund der Hansezeit kaum ein gesprochener Satz im Norwegischen ohne plattdeutsche Lehnwörter auskommt?
  • dass die Menschen sich am 17. Mai, Norwegens Nationalfeiertag,  mit «Gratulerer med dagen!» beglückwünschen?
  • dass «Å» der letzte Buchstabe im norwegischen Alphabet ist, und es im Norden ein Dorf namens «Å» gibt?
  • dass die Universität in Tromsø mit ihrem internationalen, breitgefächerten Studienangebot sowie sehr guten Arbeitsbedingungen als Spitzen-Hochschule gilt und internationalen Studierende und Forscher an den 70. Breitengrad lockt?

Aktuelles aus dem ZFA

Sprachcafé - Language Guides und Teilnehmer für Deutsch gesucht
04.03.2019 (Organisation)
Für das Sprachcafé der Ruhr-Universität Bochum werden für das Sommersemester 2019 Language Guides und Deutsch-Muttersprachler als Teilnehmer für den Sprachtisch Deutsch gesucht. Ab dem 08.04.2019 geht es wieder los. Weitere Informationen finden Sie auf der Facebookseite des Sprachcafés

Mithilfe von Sprachkursen und dem International Office ins Ausland
23.01.2019 (Organisation)
Am 16.01.2019 erschien in der WAZ ein Artikel über das International Office der RUB. Die beiden Erasmus-Studentinnen Iana Primovici und Jana Henninger haben bei uns erfolgreich mehrere Kurse absolviert. Jana Henninger sagte uns zudem, dass die bei uns belegten Schwedischkurse sie sehr gut auf die Zeit in Schweden vorbereitet haben. Den ganzen Artikel finden Sie hier: Abenteuer leben, in Europa studieren (WAZ Rhein-Ruhr, Mittwoch 16.01.2019)