RUB » Serviceeinrichtungen » ZFA » Sprachen » Russisch

Kontakt

Enke Spänkuch
Raum SH 2/220
Tel +49 (0)234 32 23818
Sprechstunde: n. V.
enke.spaenkuch@rub.de


Lehrende

Vera Jacquet
Olga Scheidereiter
Enke Spänkuch

Lehrangebot

Das ZFA bietet aktuell Kurse auf der Niveaustufe A1 und A2 an. Bitte informieren Sie sich im Vorlesungsverzeichnis über die jeweiligen Teilnahmevoraussetzungen. Weitere Informationen zum GeR finden Sie hier:
Niveaustufenübersicht
Veranstaltungsbeschreibungen
VVZ SoSe 2022

Zertifikate

UNIcert®
DAAD-Sprachzeugnis

Tandem

Informationen zum Tandemlernen
Gruppen-Tandem Russisch

Formalia

Fristen und Termine
Einstufungstest

Sprachcafé










Auch im Sommersemester 2022 findet das Sprachcafé in Kooperation mit dem Café Lingua des Studierendenwerks Duisburg-Essen statt. Ab dem 11.04.2022 geht's los - online über Zoom. Alle Informationen zum Sprachcafé finden Sie hier.




Foto: Enke Spänkuch

«Неужели тесно жить людям на этом прекрасном свете, под этим неизмеримым звездным небом? Неужели может среди этой обаятельной природы удержаться в душе человека чувство злобы, мщения или страсти истребления себе подобных?»
Лев Николаевич Толстой, из рассказа «Набег. Рассказ волонтёра».

„Ist es denn den Menschen zu eng auf dieser schönen Welt, unter diesem unermeßlichen Sternenhimmel? Kann sich denn wirklich inmitten dieser bezaubernden Natur im Herzen des Menschen das Gefühl von Feindschaft und Rachsucht oder die Leidenschaft, seinesgleichen auszurotten, festsetzen?“
Lew Tolstoi, aus der Erzählung „Der Überfall. Erzählung eines Freiwilligen“.


Aktuelles aus dem ZFA

Wir machen Urlaub!
20.09.2022 (Organisation)
Das Geschäftszimmer bleibt urlaubsbedingt vom 04. bis 07.10.2022 (beide Tage inklusive) geschlossen. E-Mails werden nach unserer Rückkehr ab Mo 10.10.2022 nach Dringlichkeit bearbeitet.

neues Zertifikat für Spanisch am ZFA
15.08.2022 (Organisation)
Das ZFA bietet Prüfungstermine zum Erwerb vom SIELE-Zertifikat* an, welches vom Instituto Cervantes (IC), der mexikanischen Universität (UNAM), der Universität Salamanca (USAL) und der Universität Buenos Aires (UBA) gefördert wird. Mit SIELE erhalten die Kandidat*innen bei jeder der vier Kompetenzen (Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck) eine Bewertung von A1 bis C1 (GER). Anders als bei anderen Zertifikatsprüfungen erhalten Sie bei SIELE also immer einen Nachweis über ihre Sprachkompetenz, sofern diese mindestens im Bereich A1 liegt. Nähere Informationen und Kontaktdaten der Ansprechpartnerinnen finden Sie auf der Sprachenseite Spanisch.